integrative Kita „Regenbogen“ Eisenberg

Kontakt

Leiterin Regina BartnitzekIntegrative AWO Kita „Regenbogen“
Lindenplatz 5
07607 Eisenberg

Leiterin: Regina Bartnitzek
Tel.: 036691 / 42072
Fax: 036691 / 25174
regenbogen@awo-shk.de

Kinder

In unserer Kindereinrichtung betreuen wir 130 Kinder im Alter von 8 Monaten bis zum Schuleintritt. Sie verbringen den Tag  in 8 altersgemischten Gruppen. Die Kinder im Alter bis zu 3 Jahren sind in einem eigenen Bereich untergebracht, der den speziellen  Bedürfnissen dieser Altersgruppe nachkommt und ihnen vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten bietet.

1 Gruppe:  ab 8 Monate – 2,5 Jahre
1 Gruppe: 2 – 3 Jahre
6 Gruppen: 3 – 6 Jahre

Team

Unser Team besteht aus 23 pädagogischen Fachkräften und einer Einrichtungsleitung. Weiterhin gehören zum Mitarbeiterteam 3 technische Kräfte, die für das leibliche Wohl und die Sauberkeit unserer Einrichtung sorgen. Mehrere pädagogische Mitarbeiter besitzen neben dem Abschluss als staatlich anerkannter Erzieher/in zusätzliche Qualifikationen, wie den Abschluss als Heilpädagoge oder Heilerziehungspfleger. Diese Vielfalt an fachlichen Wissen und Können hilft den Kindern sich im Alltag zurechtzufinden, sich aktiv mit anderen Kindern die Welt zu erschließen.

„Im Vordergrund steht nicht das Lernen von Wissen, sondern das Lernen durch Erfahrung als Folge des aktiven Tuns.“

 Unser Haus

Die Kindereinrichtung befindet sich direkt unweit des Zentrums der Kreisstadt Eisenberg in ruhiger Lage der Altstadt. Durch die Nähe zur Natur, zum Wald und zum Tiergarten oder zur Stadt gibt es für Ihre Kinder viele Möglichkeiten zum Wandern, Forschen und Entdecken der Natur und Umgebung. In unserem Haus befinden sich 8 Gruppenräume mit Nebenräumen, ein Forscherlabor, eine Kinderküche und ein Bewegungsraum. Im Untergeschoss gibt es einen weiteren Bewegungsraum, einen Snoezelraum und einen Bereich für Besprechungen und Teamberatungen.

Alle Gruppenräume haben einen direkten Zugang zum Garten oder zu angrenzenden Terrassen. Das großzügige Außengelände  ist in verschiedene Ebenen unterteilt und bietet den Kindern vielfältige Möglichkeiten zum Bewegen und Toben.

AWO Kita "Regenbogen" Eisenberg
AWO Kita "Regenbogen" Eisenberg
AWO Kita "Regenbogen" Eisenberg
AWO Kita "Regenbogen" Eisenberg
AWO Kita "Regenbogen" Eisenberg
previous arrow
next arrow
previous arrownext arrow
Slider

Garten

Auf unseren Spielplatz sind wir besonders stolz, denn er ist weitläufig angelegt und bietet den Kindern alle Möglichkeiten sich auszutoben und mit Freunden zu spielen. Er hat einen Hügel, ein Baumhaus zum Klettern, Schaukeln, Sandspielbereiche und großzügige Wiesenflächen für Ballspiele oder Wettläufe. In unserem kleinen Gemüse- und Obstgarten können die Kinder nach Herzenslust „gärtnern“.

Gepflasterte Bereiche und Wege geben den Kindern die Möglichkeit sich mit unterschiedlichen Fahrzeugen auszuprobieren. Eine überdachte Veranda kann für kleine Programme oder Festivitäten genutzt werden.

Öffnungszeiten

Wir öffnen unsere Türen schon um 6:00 Uhr und sind bis 17:30 Uhr für Ihre Kinder da.

Schließzeiten gibt es bei uns nur zwischen Weihnachten und Neujahr sowie zu den sogenannten Brückentagen. An  zwei vorher bekanntgegeben Fortbildungstagen schließen wir unsere Kindereinrichtung für Weiterbildungsmaßnahmen des Teams. Die Schließzeiten werden immer am Anfang des Kindergartenjahres bekannt gegeben.

Verpflegung

Wir bieten ihren Kindern ein leckeres Mittagessen der „Firma Hofmann Menü“, dass täglich frisch aufbereitet wird. Dabei können Kinder und Erzieher bei der Erstellung des Essenplanes mitwirken. Ein abwechslungsreiches Getränkeangebot aus unterschiedlichen Säften, Wasser, Tee oder Milch hilft den Durst der Kinder zu stillen. Die Kosten für das Mittagessen und die Getränke betragen derzeit 3,80€.

Betreuungsentgelt

Das monatliche Entgelt für die Betreuung beträgt für Kinder unter zwei Jahren beträgt 202,00€, für Kinder ab 2 Jahre 172,00€.

Für Geschwister gibt es eine gesonderte Staffelung der Gebühr. Desweiteren haben Sie die Möglichkeit, bei verschiedenen Ämtern finanzielle Unterstützung für die monatliche Gebühr und das Essengeld zu beantragen. Wir beraten Sie gern.

Pädagogische Arbeit

Jedes Kind ist anders. Nur darin sind sich alle gleich! (Archiv der Zukunft)

In unserer Einrichtung werden Kinder mit und ohne Beeinträchtigungen in altersgemischten Gruppen gemeinsam betreut. Wir schaffen Lernorte und Lebensräume, in denen Umgang mit Vielfalt und Anders-Sein möglich ist und als Bereicherung erfahren werden kann. Wir handeln nach dem Prinzip der Inklusion.

Wir arbeiten ganzheitlich angelehnt an den Situationsansatz und legen besonderen Wert auf die naturwissenschaftlichen Angebote. Die Einrichtung wurde bereits mehrmals als „Haus der kleinen Forscher“ zertifiziert. Unsere Kinder verstehen sich als kleine Forscher und Entdecker. Das situationsorientierte Lernen findet vorwiegend in Projektarbeit statt. Dabei können die Kinder selbständig forschen, ausprobieren und mit allen Sinnen die Welt entdecken. Der Erwerb von Kompetenzen hilft den Kindern zukünftige Herausforderungen im Leben zu meistern.

Wir Erzieher beobachten, begleiten, helfen und schaffen eine anregende Umgebung für die Kinder. Dabei ist eine enge Zusammenarbeit zwischen Kindern, Eltern und Erziehern selbstverständlich.

Haben wir Sie neugierig gemacht? Wir informieren Sie gern über unsere Arbeit.